top of page

ÜBER MICH

Jan Bosse ist Diplom-Regisseur und Absolvent der Hochschule für Fernsehen und Film München. Er realisierte im Laufe seiner bisherigen Berufslaufbahn Dokumentationen für arte, BBC, das Auswärtige Amt, das französische Kulturinstitut, die Zentralstelle für Auslandsschulwesen und Goethe-Institute weltweit. Seine Kurzfilme wurden auf zahlreichen Fimfestivals in Europa vorgeführt und ausgezeichnet (u.a. für den deutschen Kurzfilmpreis nominiert).

IMG_0243.jpeg

PREISE UND STIPENDIEN

2001 -  Filmemacher von "Last Tango in Carlsfeld" für die arte/BBC Serie "Mein Gott, Europa!", deren Produzenten für den Adolf-Grimme Prei ausgezeichnet werden. 

2003 - "Himmelreich" wird für den deutschen Kurzfilmpreis nominiert. 


2004 - "Himmelreich" gewinnt den Großen Preis der Jury auf beim FIDEC Festival in Huy, Belgien.


2010 - kontext Recherchestipendium eon Ruhrgas für "Die Kinder von Sihanoukville".

KONTAKT

mail@bossefilm.de
+49 176 432 79807

KONTAKT

KONTAKT

Danke für die Nachricht
bottom of page